Wiener Wasserkunst

Wettbewerb rund um das Wiener Wasser

100 Jahre gibt es nun die 2. Hochquellenleitung, die die Stadt Wien mit perfektem Trinkwasser versorgt. Zu diesem Anlass wurde auf Initiative von Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima das Projekt "Wiener Wasserkunst" ins Leben gerufen. StudentInnen der Universität für Angewandte Kunst gestalteten im Zuge eines Wettbewerbes die Skulpturen, und echonet baute ein real-virtuelles Suchspiel dazu.

wienerwasserkunst.at Wiener Wasserkunst | 2010 (Desktop) © echonet communication

06

2010

Stadt Wien, Büro der Geschäftsgruppe Umwelt

Partner: TrendCom Consulting GmbH

Geotagging-Gewinnspiel mit Kunstwerken

Innerhalb weniger Wochen des Sommers 2010 gibt es in Wien fünf Kunstwerke zu entdecken, die sich mit dem Thema Wasser auseinandersetzen. Auf Basis des echonet-CMS 'content.life 3' wurde eine Info- und Gewinnspielseite entwickelt. Über eine Anbindung an Google Maps können die TeilnehmerInnen ihre Fotos von den Kunstwerken hochladen und mit Geotags versehen.

Wer sein persönliches Bild mit der Skulptur zum richtigen Zeitpunkt hochlädt, landet im Gewinnspieltopf. Und wer schon einen Account bei großen Plattformen wie Google, Yahoo!, Twitter oder Facebook hat, kann über die implementierte Schnittstelle auch diesen Account nutzen um sich im System anzumelden.

Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 01) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 02) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 03) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 04) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 05) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 06) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 07) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen
Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Only 08) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen

Content-Management mit content.life 3

Mit dem von echonet seit dem Jahr 1999 entwickelten Content-Management-System content.life verfügt der Auftraggeber nicht nur über die Möglichkeit seine Inhalte im Projekt zu steuern, sondern auch per Zeitsteuerung neue Inhalte online zu bringen, Navigationsstrukturen und Seitenstrukturen zu verändern und Administrations-Accounts zu verwalten. Das CMS content.life ermöglicht mit den dahinterliegenden Modulen die inhaltliche Steuerung der Inhalte und natürlich auch die entsprechende Optimierung für Suchmaschinen.

Wiener Wasserkunst | wienerwasserkunst.at | 2010 (Screen Full Scroll) © echonet communication & Auftraggeber / Fotografen

https://www.wienerwasserkunst.at