Franz Magdics Snowboard Freerider

Sportsponsoring für Franz Magdics mit Webauftritt

Im Rahmen ihrer Sportsponsoring-Aktivitäten hat die echonet auch für den Freerider Franz Magdics einen eigenen Webauftritt realisiert.

Franz Magdics | franzmagdics.com | 2017 (Desktop) © echonet communication

02

2017

One-Page-Layout & Responsive Design

Mit Hilfe des Small-Business-Content-Management-Systems (CMS) basic.life hat echonet für den Freeride Snowboard-Sportler Franz Magdics aus Wien im Rahmen des Sportsponsoring-Programmes der echonet einen Webauftritt realisiert. Genauso wie beim Beachvolleyball-Team Hupfer/Hörl erweitert die echonet damit ihr Aktivitätsspektrum in tendigen Sportarten.

Die moderne Optik wurde mit Hilfe des One-Page-Layout-Moduls in basic.life erzeugt, für den Sportler wurde zusätzlich von echonet auch ein Corporate Design entwickelt, das sich vor allem rund um das neu geschaffene Logo von Franz Magdics dreht. Damit hat der Sportler mit Hilfe von basic.life die Möglichkeit seine Aktivitäten und wichtigen Programmpunkte online mit einer eigenen Homebase ausserhalb von sozialen Netzwerken zu kommunizieren.

Durch das responsive Webdesign ist die Seite mit den gleichen Adressen auf allen Endgeräten unabhängig von einander zu bedienen, das hat auch den Vorteil, dass das Teilen von Inhalten über soziale Netzwerke auf jedem Endgerät jedes Benutzers, der den Link dann anklickt, in der optimalen Form erscheint.

Parnter & Sponsoren

Wie im Sport generell steht auch bei Franz Magdics natürlich das Thema Sponsoring auf einem wichtigen Platz, weil der Sport auch nur dann machbar ist, wenn die Sportler entsprechend von Unternehmen und Wirtschaft unterstützt werden. Dazu ist die Seite zusätzlich auch mit den Bewerben zu denen Franz Magdics antritt, im Rahmen von Suchmaschinen-Optimierung ebenfalls gut aufgestellt, weil sich nicht alles im Rahmen des One-Page-Layouts bewegt sondern tatsächlich eigene Landingpages zu den unterschiedlichen Themen mit Hilfe von Freepage und Artikel-Modulen geschaffen wurden.

Franz Magdics | franzmagdics.com | 2017 (Phones) © echonet communication

Responsive: Optimiert auf alle Endgeräte

Vom klassischen Desktop-Computer über diverse Laptops, Tablet-Geräte und Smartphones und natürlich auch für Smart-TV sowie für Boardcomputer im Auto wurde dieses Projekt entsprechend optimiert. Die Darstellung, das ist gemeint, wenn wir bei echonet in unserere digitalen Handwerkstatt responsive Webdesign in Wien bauen, passt sich also an alle Endgeräte an.

Dabei wurden für das Projekt verschiedene "Breakpoints" definiert, die festlegen ab welcher Größe des Endgerätes welches Layout zum Tragen kommt. Die Umsetzung ist aus diesem Grund - und das ist einer der entscheidenden Vorteile von responsive Webdesign - auf allen Endgeräten mit der gleichen jeweiligen Webadresse erreichbar und beinhält in allen Detailseiten auch die gleichen Informationen.

Content Management out of the Box!

Das "Ready to Go"-Content-Management-System basic.life wurde als technische Grundlage für diesen Webauftritt herangezogen. Mit einem Set an fertigen Modulen liefert das CMS basic.life als "Software as a Service" die optimale Umgebung für die Umsetzung von Präsentations-Webseiten mit interaktiven Elementen. Das System ist per Grundaufbau bereits auf Responsive Webdesign ausgelegt. Es erlaubt eine sehr saubere Datenhandhabung und im Rahmen des Projektes werden auch automatische Verbesserungen an der Software vorgenommen, die sich auch auf dieses Projekt auswirken.

http://www.franzmagdics.com